8. Orgelnacht am 10. Juli 2021 ab 21 Uhr

Am Samstag, dem 10. Juli 2021, findet  zwischen 21.00 Uhr und 0.00 Uhr die diesjährige Orgelnacht statt. Nach den guten Erfahrungen der vergangenen Jahre bei den ersten sieben Konzerten dieser Art, geht das Konzert, welches alle zwei Jahre im Stundentakt verschiedenen Organisten die Möglichkeit bietet, ihr Programm den Zuhörer*innen zu präsentieren, in die achte Runde. Mit von der Partie ist diesmal Johannes Fiedler, Bezirkskantor an der Schlosskirche in Bad Dürkheim, der auch eigene Werke zu Gehör bringen wird und als gesetzte Musiker Gernot Gölter und  Kirchenmusikdirektor Maurice Antoine Croissant.  Es erklingen Werke von Bach, Schütz, Riegler, Willscher, Alain  und anderen. Zwischen den Vorträgen der einzelnen Interpreten wird wie immer für das leibliche Wohl der Zuhörer*innen gesorgt werden.

Für diese musikalischen Stunden gelten die üblichen „Corona-Hygienebestimmungen“: Am Eingang werden von allen Besucherinnen und Besuchern die Daten erfasst, eine Anmeldung über diesen Link oder telefonisch beim Pfarramt (06331/73280) ist erwünscht. Einlass ist nur für Getestete, Geimpfte und Genesene möglich. Beim Einlass ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes unbedingt erforderlich, auch am Platz.

Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

14 − 11 =