Frauenterzett in der Johanneskirche in Pirmasens

Am Sonntag, dem 1. November 2020 um 17 Uhr lädt das Frauenterzett bestehend aus Alessandra Marten (Sopran), Anna Becker (Mezzosopran und Violine) und Lea Roller (Alt und Querflöte) gemeinsam mit Bezirkskantor Maurice Croissant (Orgel, Klavier) zu einem bunten Programm in die Johanneskirche in Pirmasens.

Thematisch gegliedert sind die Instrumentalwerke und Lieder in die Themen Verzweiflung, Sehnsucht, Zuversicht und spannen einen großen musikalischen sowie stilistischen Bogen von Giovanni Pierluigi da Palestrina aus der italienischen Renaissance über Bach, Händel, Telemann und Mozart bis hin zu Pablo Casals und dem zeitgenössischen Komponisten Leufgen.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

Aufgrund der bestehenden Corona-Verordnung und der damit begrenzten Platzzahl melden Sie sich bitte an bei Hanne Riesch (Tel. 06331-70487) oder direkt hier an.

Schreibe einen Kommentar

vier × drei =