Friedensgebet für Zuhause

Jeden Montagabend um 18 Uhr treffen wir uns normalerweise in der Johanneskirche zum Friedensgebet. Wir beten für den Frieden und das Ende aller Gewalt, für Weisheit und Kraft von Entscheidungsträgern und -trägerinnen und für ganz persönliche Anliegen. Die Kerzen, die wir anzünden, leuchten für Sorgen, für Dank und für Menschen in nah und fern, die uns am Herzen liegen.

Auch wenn wir uns momentan nicht in der Kirche treffen können, gibt es hier die Möglichkeit, das Friedensgebet zu Hause zu feiern.

Wer das Friedensgebet mit uns per Video feiern möchte, kann das hier tun.

Schreibe einen Kommentar

3 × 3 =