Neue „Andacht für Zuhause“

Ein Zeichen der Verbundenheit ist es, dass wir nach wie vor gemeinsam in der Bibel lesen, Gottesdienste feiern und Andachten halten. Zwar können wir momentan nicht in der Kirche zusammenkommen, aber jede und jeder für sich daheim ist eingeladen, im Gebet an andere zu denken und sich Gottes Wort zusagen zu lassen. Wir haben für die Osterzeit eine neue „Andacht für Zuhause“ entworfen, die hier heruntergeladen werden kann. Gerne können Sie die Andacht auch an andere verteilen.

Schreibe einen Kommentar

drei − 1 =