„Sieben Wochen ohne“ in der Johanneskirche – fällt aus!

Haben Sie sich etwas für die siebenwöchige Fastenzeit vorgenommen? Wollen Sie vielleicht in diesem Jahr diese Zeit nutzen, um etwas in Ihrem Leben zu ändern, über etwas bewusst nachzudenken oder einen Neuanfang zu wagen? Wir wollen Sie auf diesem Weg begleiten und laden zu sieben Veranstaltungen ein. Den Auftakt gab’s mit dem Aufgeweckt-Gottesdienst am 1. März.

In den darauf folgenden drei Wochen treffen wir uns dann am Mittwochabend jeweils um 19 Uhr im Grandfilsaal (direkt neben der Johanneskirche). Anschließend folgen drei Frühschichten am 26. März, 2. und 9. April um 6 Uhr früh in der Kirche. Anschließend sind alle herzlich zum Frühstück eingeladen.

Jedes Treffen steht unter dem großen Motto „Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus“. Sie können gerne auch an einzelnen Veranstaltungen teilnehmen.

Haben Sie Fragen oder wünschen weitere Infos? Dann melden Sie sich gerne im Pfarramt.

Schreibe einen Kommentar

9 + achtzehn =